Doula* Geburtsbegleitung

" Es gibt eine heilige Kraft, in der angeborenen Fähigkeit der Frauen zu gebären "

-Ina May Gaskin

Doula Geburtsbegleitung Kiel, Kraft-der-Weiblichkeit

Ablauf

Kontaktaufnahme

Du rufst mich an oder schreibst mir über das Kontaktformular.
Wir vereinbaren dann einen Termin für ein Kennenlernen. Wenn wir auf einer Wellenlänge sind, kannst du mich direkt engagieren. Wir vereinbaren dann einen weiteren Termin für den ersten Schwangerschaftsbesuch. 
In der Zwischenzeit setze ich den Vertrag auf.

Den Termin veranschlage ich mit 35,- EUR. Im Fall der Buchung schenke ich Dir das Kennenlerntreffen.


Vor der Geburt 

Wir treffen uns wie vereinbart, lernen uns kennen und bauen ein Vertrauensverhältnis auf. 
Gemeinsam entdecken wir Deine Ressourcen und üben Entspannungsmethoden etc.
Mein Angebot passt sich immer deinen individuellen Bedürfnissen an. 
Zehn Tage vor dem errechneten Geburtstermin beginnt meine Rufbereitschaft für dich, d.h. ich bin 24 Stunden am Tag exklusiv für dich erreichbar.



Während der Geburt 

Du rufst mich an, wenn es soweit ist und wir entscheiden gemeinsam, wann und wo ich zu dir komme.
Ab dann bin ich an Deiner Seite, egal wie lange die Geburt dauert.
Ich unterstütze Dich körperlich und emotional und ermutige Dich, zuvor Geübtes anzuwenden. Ich gehe in Kommunikation mit allen Beteiligten und ermögliche, dass Du so selbstbestimmt wie möglich gebären kannst und informierte Entscheidungen treffen kannst.
Wenn du magst, mache ich Fotos. Nach der Geburt halte ich den Raum, damit ihr euch in Ruhe kennenlernen könnt. Sobald du dich gut aufgehoben fühlst, werde ich mich verabschieden.



Nach der Geburt 

Wir treffen uns bei dir zu Hause und reflektieren deine Erlebnisse während der Geburt ausführlich.
Ich sehe, wie es euch geht und beantworte auch offene Fragen. 

Es steht Dir jederzeit frei, bei Bedarf weitere Termine bei mir zu buchen.

Vorteile einer kontinuierlich begleiteten Geburt


  • 50% weniger Kaiserschnitte
  • 36% weniger Schmerzmittelbedarf
  • 71% weniger prophylaktische Oxytocingabe
  • 57% weniger Zangen-/Saugglockengeburten
  • 25% kürzere Geburtsdauer
  • erhöhter Stillerfolg
  • gestärkte Bindung zwischen Mutter und Kind
  • Verringerung des Risikos posttraumatischer Belastungsstörungen



Quelle: Scott, K.D., Berkowitz, G. & Klaus M. (1999), A comparison of intermittent and continuous support during labor: a meta-analysis. In: American Journal of Obstetrics and Gynecology, 180(5), S. 1054-1059.)

Paket 1 "Rundum"

  • 3 Hausbesuche während der Schwangerschaft
  • Instant-Messenger-Begleitung 
  • exklusive Rufbereitschaft 10 Tage vor und 10 Tage nach dem errechneten Termin, 24 Stunden am Tag
  • 1:1–Begleitung während der Geburt, unabhängig von Art und Ort 
  • Erstellung eines Geburtsberichts
  • 1 Termin nach der Geburt, um das Geburtserlebnis gemeinsam zu reflektieren


Ausgleich: 1.870 EUR

Paket 2 "Premium"

  • 4 Hausbesuche während der Schwangerschaft
  • Instant-Messenger-Begleitung 
  • exklusive Rufbereitschaft 10 Tage vor und 10 Tage nach dem errechneten Termin, 24 Stunden am Tag
  • 1:1–Begleitung während der Geburt, unabhängig von Art und Ort
  • Erstellung eines Geburtsberichts
  • 2 Termine nach der Geburt, um das Geburtserlebnis gemeinsam zu reflektieren und Deine weibliche Kraft zu verankern


Ausgleich: 2.230 EUR

Du kannst Dir selbstverständlich auch Dein individuelles Paket zusammenstellen oder ein einzelnes Angebot, das passend für Deine aktuellen Situation ist, buchen. 
Ich unterstütze Dich und deinen Partner*in in vielen Lebensphasen. 

Wähle dazu aus den Kategorien aus meinem Angebotsspektrum: 

  • Schwangerschaft 
  • Geburt
  • Nach der Geburt 


Definition Doula,Doula, Geburtsbegleitung, Kraft-der-Weiblichkeit, Übergangsbegleitung

*Doula

(dou·la)  Substantiv, weiblich
altgriechisch douleia: Dienerin der Frau

Eine Doula ist eine erfahrene Geburtsbegleiterin, die werdende Mütter und deren Partner vor, während und nach der Geburt ihres Kindes emotional und körperlich unterstützt.
Da sie keinerlei medizinische Aufgaben übernimmt, kann sie sich einzig und allein auf die Bedürfnisse der Schwangeren konzentrieren.
 

Die Tradition, dass geburtserfahrene Frauen werdenden Müttern bei der Geburt beistehen, gibt es seit Anbeginn der Zeit. Meistens war neben der Hebamme noch mindestens eine weitere enge Vertraute oder Verwandte der Frau dabei, die sich nur um die Bedürfnisse der Gebärenden kümmerte. Ich als Doula erkenne, wie wichtig die Zeit rund um die Geburt für die langfristige psychische und physische Gesundheit ist. Auch dein Partner*in profitiert von meiner individuellen Vorbereitung, da er/sie sich nicht mehr allein verantwortlich fühlt und durch mich vorbereitet in diese ungewohnte Situationen geht.

Dein Gefühl während der Geburt ist ausschlaggebend dafür, wie Du Dein Geburtserlebnis bewertest. Das heißt, wenn Du Dich sicher gefühlt hast, umsorgt, bestärkt in Deiner äußeren und inneren Kraft und respektvoll behandelt wurdest, dann wird es, unabhängig von Ort und Umständen, ein ungeahnt kraftvolles und Dich stärkendes Erlebnis bleiben.